Medien

Im Fernsehen gibt's mich nur noch ab und zu.

In den Medien dafür öfter, ob mit alten Bonböngschen wie dem berühmten Arschloch-Gedicht

Arschlochgedicht Logo

oder meinen Beiträgen als ehemaliger Weinbotschafter

Weinbotschafter

oder meinem eigenen Youtube-Kanal

Youtube Kogo

- bei meinen Aida-Engagements nehme ich meine kleine Cam mit und mach daraus sehenswerte Reiseberichte.